Feinstaubkonzentration ist zuhause Doppel so hoch wie draußen.

Wenn wir an Feinstaub denken, denken wir zuerst an Autos und Industrie oder den Feinstaubhunderter auf der Autobahn.


Kaum jemanden ist aber bewusst das die Feinstaubkonzentration in geschlossen Räumen und Autos doppelt so hoch ist wie draußen.

Feinstaub lässt sich aufgrund der Größe auch nicht einfach mit dem Staubsauger beseitigen.

Das liegt an der Ionisierung der Luft, die meist positive Ionisierung in der Luft hält den Feinstaub in der Luft und lässt Ihn nur langsam absinken.

Lüften hat zumeist den Effekt noch mehr Staub von außen in die Wohnung zu holen.


Also was kann man tun?

Relativ simpel ist die Methode die Ionisierung der Luft zu verändern. Dadurch legt sich der Feinstaub schneller ab und man kann Ihn einfach aus der Wohnung wischen.


Hier findest du den Stecker zur Veränderung der Ionisierung. NIZE World




Quelle:

NIZE World

Umweltbundesamt

SBZ





0 Ansichten

Kontakt

ADRESSE

Sackstrasse 10

8010 Graz

NEWSLETTER ANMELDEN
SOCIAL
  • Facebook - Black Circle

NIZE World

© 2023 by Green Lion